Zum Hauptinhalt springen

Der Bauhof

Vielfältige Pflege- und Instandsetzungsarbeiten

Der gemeinsame Bauhof der Hansestadt Wipperfürth und der Schloss-Stadt Hückeswagen wurde im Jahr 2013 durch die Städte Wipperfürth und Hückeswagen, im Projektverlauf „Shared Services“, zusammengelegt. Am Betriebshof sind derzeit 45 Mitarbeitern beschäftigt, die die hoheitlichen Aufgaben beider Kommunen erledigen. Die Aufgaben liegen in den Bereichen der Straßen- und Wegeunterhaltung, Grünflächenpflege, den Verkehrssicherungsmaßnahmen, der Friedhofspflege, Straßenreinigung, Winterdienst, bestimmte Leistungen der Abwasser- und Abfallbeseitigung, Handwerksarbeiten sowie der Unterhaltung und Überwachung von Spielplätzen.

 

Windelsackcontainer vor Ort

Für die Abgabe bzw. Entsorgung von Windeln steht am städtischen Bauhof (Egener Str. 7) ein Container zur Verfügung. Windeln können zu folgenden Zeiten zur Entsorgung am Bauhof abgegeben werden:

Mittwochs 14.00 bis 16.00 Uhr
Samstags 10.00 bis 12.00 Uhr

Der Container steht ausschließlich Privatpersonen mit Wohnsitz in Wipperfürth zur Verfügung. Bitte denken Sie daran, ein gültiges Ausweisdokument mitzunehmen. Die Daten werden von einer städtischen Mitarbeiterin kontrolliert.

Das Eingangstor ist bitte zwingend freizuhalten!

Kontakt

Bauhof

 

Egener Straße 7

51688 Wipperfürth Telefon: 02267 6584200

Fax: 02267 6584299 E-Mail schreiben

 

Winteröffnungszeiten

(Oktober bis März):
Mo - Mi 7.00 - 16.00 Uhr
Do          7.00 - 15.30 Uhr
Fr           7.00 - 12.30 Uhr

Anfahrt zum Bauhof